Formpack - Verpacken mit Know-How
HomeUnternehmenLeistungenVerpackungslösungen AnwendungsbeispieleLinks/DownloadsKontakt

Verpackungslösungen - Styropor®-Verpackungen

Styropor®-Verarbeitung

Expandierbares Polystyrol (EPS) wurde von der Firma BASF erfunden und unter dem Markennamen „Styropor®“ 1952 patentiert. Die besonderen Vorteile dieses preiswerten Schaumstoffs werden bereits seit vielen Jahren weltweit genutzt und dennoch sind seine Möglichkeiten noch lange nicht ausgeshöpft.

Vorteile von Styropor® als Verpackungslösung:
  • Gute Stoßdämpfungseigenschaften
  • Hohe Festigkeit bei geringem Gewicht
  • Nassfestigkeit
  • Kältefestigkeit
  • Wärmedämmvermögen
  • Hohe Druckfestigkeit (kein kriechen)
  • Preisgünstigster Schaumstoff
  • Chemisch neutral. Als Lebensmittelverpackung zugelassen
  • Umweltfreundlichkeit
Durch unser Know How können wir Styropor® nicht nur zwei- sondern auch dreidimensional schneiden. Es ermöglicht die Herstellung von individuellen Hartschaumverpackungen die optimal zu Ihren Produkten passen. Außerdem stellen wir preiswertes, schüttfähiges Füllmaterial her.

Formpack bietet Ihnen folgende Vorteile:
  • Keine Werkzeugkosten
  • Keine Änderungskosten
  • Keine Rüstkosten
  • Keine Mindestmengen
  • Kurze Lieferzeit

Machen Sie uns mit Ihrem Verpackungsproblem vertraut, oder senden Sie uns Ihr Gerät. Sie erhalten kurzfristig einen Verpackungsvorschlag mit einem Muster. Weitere Verpackungsmöglichkeiten und Anwendungen finden Sie im Bereich Anwendungsbeispiele.

Auf Wunsch können alle Qualitäten in schwerentflammbarer Ausführung geliefert werden.

Folgende Styropor® Verarbeitungen sind möglich:

Zuschnitte

... thermisch geschnitten:

Maximale Abmessung: 4000 * 1250 * 600 mm
Minimale Abmessung: 15 * 15 * 7 mm
Qualitäten: PS 15 * 18 * 20 * 27 * 30 * 40 * 50

... thermisch geschnitten, einseitig selbstklebend, mit Silikonpapierabdeckung:

Maximale Abmessung: 2000 * 600 * 200 mm
Minimale Abmessung: 15 * 15 * 10 mm
Konturteile 2-dimensional

... auf CAD/CAM Maschinen geschnitten in allen Formen, die Sie sich vorstellen können:

Maximale Abmessung: 2000 * 1250 * 600 mm
Minimale Abmessung: 15 * 15 * 10 mm
Qualitäten: PS 15 * 18 * 20 * 27 * 30 * 40 * 50
Verpackungen 3-D-geschnitten

... auf CAD/CAM Maschinen thermisch 3-D geschnitten

Maximale Abmessung: 2000 * 1000 * 250 mm
Maximale Schneidtiefe: 200 mm
Minimale Wand und Stegstärken: 10 mm
Qualitäten: PS 15 * 18 * 20 * 27 * 30 * 40 * 50

Durch Kombination mit 2-dimensional geschnitten Teilen können die Schneidtiefen vergrößert werden.

Buchstaben, Logos und Deko-Objekte

Maximale Abmessung: 2000 * 1200 * 600 mm
Maximale Schneidtiefe: 20 * 20 * 10 mm
Qualitäten: PS 15 * 18 * 20 * 27 * 30 * 40 * 50

Bearbeitungsmöglichkeit Konturschnitt
Entweder thermischer oder spanabhebender Konturschnitt. Hier ist bei geschlossenen Konturen wie B, D, O ect. ein Einschnitt von außen unumgänglich. Es kann wirtschaftlich in voller Blockbreite produziert und anschließend in die gewünschte Stärke aufgeschnitten werden.

Bearbeitungsmöglichkeit Wasserstrahlschnitt
Hier gelten die Einschränkungen des Konturschnitts nicht. Alle Formen sind in hoher Präzision möglich. Die Materialstärke ist allerdings auf 50 mm begrenzt.

Wir können nach Vorlagen oder Zeichnungen arbeiten. Besonders vorteilhaft für die Weiterverarbeitung ist die Lieferung von .dxf Dateien.

Styropor® Füllmaterial

Aus sauberen Produktionsabfällen stellen wir durch thermische Zerkleinerung ein preiswertes, schüttfähiges Füllmaterial her.

Besonders vorteilhaft ist der Einsatz bei schwereren Produkten. Unser Füllmaterial ist deutlich fester als die handelsüblichen Qualitäten. Das Packgut wird zuverlässig an der gewünschten Position fixiert.

Unser Füllmaterial wird abgesackt in 500 Liter transparenten PE Säcken ab Werk angeboten


PDF-DateiDatenblatt[10 KB]

Formpack